Schauspielkurse

1) Auf die Bühne ... fertig los!          (Schauspielworkshop im ADA, Insel e.V.)

Samstag, 14. November 2020, 11-15 Uhr (ca. 30 Minuten Pause)

Teilnehmerbeitrag: 25 Euro / ermäßigt 15 Euro (begrenzte Teilnehmerzahl)

Anmeldung als email an: beate.rueter@web.de

"Was wir manchmal machen, darf man ja eigentlich nur, wenn man ein Kind ist - spielen, phantasieren, etwas gemeinsam probieren und zeigen, Reaktionen spüren." (Pina Bausch)

 

Sie haben Lust, dieses Kind in Ihnen wieder zu entdecken? Dinge auszuprobieren, die Sie in Ihrem Alltag nicht machen (dürfen)? Sie schlüpfen gern in andere Rollen oder wünschen sich manchmal, anders zu sein?

 

Wir nehmen uns in diesem Workshop Zeit, uns selbst neu und anders zu erfahren mit allen Sinnen. Wir trainieren Körper und Stimme, wecken Bewegungsphantasien und lassen gegen Ende kleine Szenen entstehen. Natürlich alles unter Einhaltung der Regeln, die coronabedingt für das Miteinander gelten.

 

Der Workshop richtet sich an alle Theaterinteressierten, ob mit oder ohne Spielerfahrung.

Wir arbeiten mit Methoden des Improvisations- und Bewegungstheaters sowie dem Zusammenspiel von Körper - Raum - Musik - Sprache.

 

Bitte bequeme Kleidung und Hallenturnschuhe bzw. Gymnastikschuhe mitbringen.

2) Eine lustvolle Reise auf der Bühne - Schauspielkurs für alle zwischen 18 und 81     Jahren

 

 Mittwochs: 9:30 bis 11:45 Uhr

 

Bergische VHS / Auer Schulstr. 20 / W-Elberfeld 

Entdecken, was in einem steckt an Spontaneität, Fantasie, Kreativität und Witz … denn in jedem von uns steckt eine Schauspieler*in! Wir spielen drauf los, fürchten uns, fassen Mut, spielen leidenschaftlich und leiden spielerisch. All dies natürlich unter Einhaltung der Regeln, die coronabedingt für das Theater gelten.

Dieser Kurs richtet sich an alle Theaterinteressierten, ob mit oder ohne Spielerfahrung. Schauspielübungen zur Förderung von Wahrnehmung, Konzentration, körperlichem Ausdruck, Bewegung und Improvisation bilden die Grundlage für die Erarbeitung kurzer Monologe und die Entwicklung von Szenen.

Wir arbeiten mit Methoden des Improvisations- und Bewegungstheaters sowie dem Zusammenspiel von Körper - Raum - Musik - Sprache.

 

Neuer Kurs ab 13. Januar 2021. 10x

Insgesamt 30 UStd; (50 % Ermäßigung unter bestimmten Voraussetzungen)

Anmeldung bei der Bergischen Volkshochschule

www.bergische-vhs.de/anmeldung 

Tel.: 0202 563 2607